Externer Datenschutzservice

Unsere Dienstleistung für Sie – der Datenschutzbeauftragte

Datenschutz ist ein Thema, das auch für Sie immer wichtiger wird. Unternehmen müssen laut Gesetzgeber gewährleisten, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten vor Missbrauch geschützt sind.

 
Laut § 4f BDSG muss ein Datenschutzbeauftragter schriftlich bestellt werden. Dies kann ein interneroder externe Datenschutzbeauftragter sein. Für kleinere Unternehmen ist es schwierig, einen Mitarbeiter für diese Aufgabe freizustellen. Neben den Personalkosten und dem Ressourcenverlust, sind Investitionen zur Erfüllung interner und externer Anforderungen an den Datenschutzbeauftragten notwendig. Eine kostengünstige und fachlich fundierte Alternative bietet der externe Datenschutzbeauftragte.

 
Wir übernehmen diese Aufgabe für Sie und bieten Ihnen den Service des externen Datenschutzbeauftragten an.

 
Die EU-DSGVO (EU-Datenschutz-Grundverordnung) tritt im Juni 2016 in Kraft und wird ab 2018 anzuwendendes Recht. Das sollte bei der Umsetzungberücksichtigt werden. Bis dahin gilt immer noch das bestehende BDSG (Bundesdatenschutzgesetz). Aktuell geht es darum, zu erkennen, welche Anforderungen in der Übergangszeit umgesetzt werden müssen, um der neuen EU-DSGVO ab 2018 gerecht werden zu können.

 
Gerne unterstützen wir Sie bei allen Fragen rund um dieses Thema.

Fordern Sie jetzt weitere Infos an


Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Ihre Nachricht

Ihre Daten werden zu 100% vertraulich behandelt.

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns. Unser Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

KONTAKT
© 2017 Schwindt Bürosysteme GmbH • Alle Rechte vorbehalten

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seite weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen

Datenschutzerklärung für den Webanalysedienst Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben die IP-Anonymisierung aktiviert. Auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google daher innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Schließen